varengoldbankfx.com (Varengold) Erfahrungen & Test

Die Varengold Wertpapierhandelsbank AG (varengoldbankfx.com) mit Hauptsitz in Hamburg ist eine unabhängige Investmentbank, die seit dem 20. März 2007 eine an der deutschen Börse notierte Aktiengesellschaft ist. Im Jahr 1995 gegründet, ist sie die erste deutsche Investmentbank, die ausschließlich auf dem Gebiet Derivate und Managed Futures (die zu den Hedgefonds-Strategien zählen) agiert.

Mit Zustimmung der BaFin wurde sie im Jahr 1998 als Wertpapierhandelsbank zugelassen. Heute betreut sie weltweit mehr als 7.000 – sowohl institutionelle als auch private – Kunden, die ihre Dienstleistungen als Broker im Bereich Handel mit Forex (derzeit 38 Währungspaare), CFDs, Futures und Optionen in Anspruch nehmen.

varengoldbankfx.com Vorschau

Handelsbedingungen, Konditionen bei Varengold

Einen Web Trader bietet Varengold nicht an, sondern die moderne Handelsplattform „MetaTrader“. Zum Traden muss der Kunde die spezielle Handels-Software auf seinen PC herunterladen und installieren. Zum Traden von unterwegs – weltweit und rund um die Uhr – können die Kunden mobile Geräte nutzen. Die Konditionen sehen wie folgt aus: Niedrige variable Spreads ab 1 Pip (je nach Währungspaar sowie von der Tageszeit und der Marktlage abhängig); fixer Hebel 1:200; minimale Margin 0,5%; minimale Lot-Größe 0,1 (Minilot); Hedging und Scalping sind erlaubt. Die Höhe der Handelsgebühr richtet sich nach dem jeweiligen Handelsinstrument. Die Forex Margin liegt bei 0,50%, die Rohstoffe Margin bei 1,00%. Für Aktien beträgt die Kommission 0,17%.

Kontotypen, Einzahlungswege bei varengoldbankfx.com

Das Demokonto ist gebührenfrei und zeitlich unbegrenzt nutzbar. Zur Wahl stehen zwei Realkonten: „Classic Account“ (für Neulinge) und „Premium Account“ (für erfahrene Trader, die exklusive Konditionen genießen und eine umfangreiche Kundenbetreuung durch ihren persönlichen Ansprechpartner in Anspruch nehmen können). Die Kontoführung ist wahlweise in Euro oder USD, die Mindesteinzahlung liegt bei 200 Euro/USD. Die kontoführende Bank ist die Commerzbank AG, Konto- und Depotführung sind kostenlos. Akzeptiert werden Einzahlungen per Banküberweisung, Kreditkarten oder PayPal. Der Kunde benötigt ein einziges Konto für alle Handelsinstrumente.

Services und Support bei Varengold

Hierzu gehören bei varengoldbankfx.com die Kontaktmöglichketten: per E-Mail, Live Chat oder Telefon (auf Wunsch Rückruf). Der Support ist über deutsche Telefonnummern erreichbar und die Ansprechpartner sind deutschsprachig. Eine gebührenfreie mehrsprachige Hotline steht rund um die Uhr zur Verfügung. Webinare, Videotraining und ein Glossar helfen dem Einsteiger. Bei Varengold basiert das Trading auf automatisierten und sehr komfortablen Handelssystemen, welche die vom Trader einmal eingegebenen Handelsstrategien erfassen, um diese später ohne seine Mitwirkung automatisch umzusetzen. Dadurch ist es garantiert, dass sämtliche Transaktionen in Echtzeit durchgeführt werden können. Dank der kostenlosen leistungsstarken Varengold iPhone App als Ergänzung zum Varengold MetaTrader ist Traden jederzeit überall möglich.

Karrierechancen durch Förderung bei varengoldbankfx.com

Unter dem Motto “Searching for Talents” werden bei Varengold erfolgreiche Trader frühzeitig erkannt und gezielt gefördert. Qualifizieren kann man sich dafür unter anderem durch die zahlreichen Trading Wettbewerbe. Varengold ist die einzige Investmentbank auf dem weltweiten Forex Markt, welche explizit Trader im Bereich Capital Markets Brokerage fördert und Karrierechancen ermöglicht. Wenn Sie langfristig Erfolg in diesem Bereich anstreben ist Varengold der richtige Partner an Ihrer Seite.

Ausgezeichnet durch verschiedene Institutionen

Highlights

  • Ausgezeichnete deutsche Investmentbank seit 1995
  • Reguliert durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
  • Überragende Renditechancen durch STP-Orderausführung
  • Bestmöglicher Schutz Ihrer Investition
  • keine Gebühren oder Kommissionen + niedrige Spreads
  • MetaTrader 4-basierte Handelsplattform
  • 24h-Support
  • Talentförderung

Schreibe einen Kommentar