Briefkurs

Der Briefkurs bezeichnet den Verkaufs- bzw. den Angebotskurs von Devisen und Wertpapieren. Darüber hinaus gibt er den Kurs an, bei dem zwar Angebote vorliegen, es jedoch zu keiner Nachfrage kommt. Er steht für den Kurs bzw. den Preis, zu dem ein Verkäufer Wertpapiere verkaufen möchte. Das Gegenstück zu dem Briefkurs bildet der Geldkurs.

Schreibe einen Kommentar